Anträge & Anfragen

Willkommensschilder an den Ortseingängen

Veröffentlicht

Sehr geehrte Frau Karehnke,

wir bitten Sie, folgenden Antrag auf die Tagesordnung der nächsten Stadtverordnetenversammlung am 17. März 2020 zu nehmen:
Willkommensschilder an den Ortseingängen

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen:
Der Magistrat der Stadt Rosbach v.d.H. wird beauftragt, Willkommensschilder an den Ortseingängen installieren zu lassen.

Bei der Auswahl und dem Design sind die Ortsbeiräte sowie nach Möglichkeit örtliche Firmen einzubeziehen.

Die Schilder sollten das Corporate Design der Stadt tragen und auf der Rückseite einen Abschiedsgruß enthalten. Gegebenenfalls könnten sie durch Hinweisschilder auf örtlichen Veranstaltungen ergänzt werden.

Begründung:
Die Ortseingänge sind im weiteren Sinne die Visitenkarten der Stadt. Freundlich gestaltete Begrü.ungsschilder sind dazu geeignet, einen ersten positiven Eindruck für unsere Stadt zu erwecken. Für die Rosbacher Bevölkerung trägt es zur „Corporate Identity“ bei.

Die Kosten sollten aus dem laufenden Haushalt zu bestreiten sein.

Mit freundlichen Grü.en

Dieter Kurth

Fraktionsvorsitzender